Back to Top

Startseite






Dez
15
Sa
2018
Bleiming und Muschalle: Das Boogie-Woogie Dream-Team @ Kulturschmiede Greven
Dez 15 um 20:00 – 22:00

Die Kulturinitiative lädt wieder zum kultigen Weihnachtskonzert des „Dreamteams“ Frank Muschalle und Christian Bleiming ein. Während Muschalle lyrisch warm an die Themen herangeht, besticht Bleiming durch perfekt eingesetzte Bass-Figuren und intensives Vorwärtsdrängen. So schaffen die Pianisten ein facettenreiches Bild der großartigen Boogie-Woogie-Klassiker aus den 30er- und 40er Jahren.

[caption id="attachment_259" align="alignleft" width="266"]Frank Muschalle Frank Muschalle[/caption]

Jan
27
So
2019
Literarisch-musikalischer Vortrag – Kurt Tucholsky @ Stadtbibliothek Greven
Jan 27 um 18:00 – 20:00
Literarisch-musikalischer Vortrag - Kurt Tucholsky @ Stadtbibliothek Greven

In der Reihe der in Kooperation mit der Stadtbibliothek veranstalteten musikalisch-literarischen Vorträge steht mit Kurt Tucholsky erneut ein großer Literat der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Fokus. Sein Lebenslauf, sein Wirken als politischer Journalist und seine Werke werden vor dem zeitgeschichtlichen Hintergrund präsentiert. Die Referenten – Bernd Vogt, ehemaliger Schulleiter am Clemens-Brentano-Gymnasium Dülmen und Patrik Gremme, der am Klavier und an der Gitarre für musikalische Zwischentöne sorgt, garantieren Ihnen einen ebenso unterhaltsamen wie informativen Abend!

Feb
8
Fr
2019
Esther Lorenz – “Bossa Nova und Bolero” @ Kulturzentrum GBS (Kulturschmiede)
Feb 8 um 20:00 – 22:00
Esther Lorenz - "Bossa Nova und Bolero" @ Kulturzentrum GBS (Kulturschmiede)

Esther Lorenz erhielt ihre klassische Gesangsausbildung in ihrer Heimatstadt Berlin. Danach erweiterte sie ihr Repertoire mit Weltmusik und Jazz und arbeitete mit verschiedenen Big-Bands und Combos zusammen.Der Bossa Nova wurde Ende der fünfziger Jahre an der Copacabana geboren. Seine berühmteste Komposition “The girl from Ipanema” wird von Esther Lorenz frei interpretiert, Jobims romantische und poetische Lieder werden auch im Original, auf portugiesisch, vorgetragen – ergänzt durch die Entstehungsgeschichten der Lieder.

Der Bolero Cubano entstand in den vierziger Jahren mit Klassikern wie “Besame Mucho”, die Esther Lorenz ebenfalls erklingen lässt.




Interessanter Inhalt ...


Kurz-URL dieser Seite:
Gebe diese URL an Freunde & Bekannte weiter, z.B. via eMail oder in sozialen Netzwerken:
https://www.ki-greven.de/